Rotkohlzauberei


Ziel: Pflanzensäfte verändern ihre Farbe je nach Säuregrad

Material: drei Gläser; selbst gekochter Rotkohlsaft; Essig oder Zitrone, Natron oder Spülmittel

Durchführung: Es wird der Rotkohlsaft in drei Gläser gefüllt und ein Glas mit Essig und ein anderes mit Natron versehen. Im sauren Milieu schlägt die lila Farbe in Rot um und im basischen grün.


Erklärung: Viele Pflanzen in der Natur haben natürliche rötliche Farbstoffe, die Anthocyane oder in der Chemie auch Indikatoren genannt. Sie zeigen uns den Säuregrad an. 


Andere Experiment der Sorte Chemie allgemein: Windelabsorber , Parfümherstellung , Kristallzüchtung , Zucker und Säure , Leuchtender Briefumschlag , Leuchtende Zuckerkristalle