Astrochemie – Von der Supernova zum Periodensystem der Elemente

Zeitraum: 16.05.2017

Ort der Veranstaltung: Zeiss-Großplanetarium, Berlin; Prenzlauer Allee 80, 10405 Berlin

  • Wie entstehen Sterne, Planeten und die Elemente?

  • Wo kommen also die Bausteine her, aus denen auch wir selbst bestehen?

  • Woraus bestehen Asteroiden und Kometen und was hat das mit der Erde und uns zu tun?

  • Wie erhalten Planten ihre typischen Strukturen?

    Diesen und viele weiteren Fragen wollen wir zusammen mit den Teilnehmer*innen im Rahmen der Fortbildung auf den Grund gehen. Im Verlauf der Fortbildung sollen die Teilnehmer*innen einerseits theoretisches bzw. astronomisches, physikalisches und chemisches Grundlagenwissen zur Entstehung von Sternen, Planeten und Elementen erhalten sowie andererseits anhand praktischer Übungen und beispielhafter Experimente Methoden kennen lernen, mit deren Hilfe sie diese komplexen und abstrakten Themen anschaulich, differenziert und abwechslungsreich im Unterricht mit ihren Schülerinnen und Schülern erarbeiten können.

    Das Projekt richtet sich an Lehrer*innen und Erzieher*innen an Bildungseinrichtungen der Primar- und Sekundarbildung bis zum Ende der Sekundarstufe I.